Mein kostenfreier Ratgeber

In meinem kostenlosen Ratgeber gegen Depression erhältst Du exklusive Einblicke in meine bewährte Kieser-Methode und erfährst unter anderem, wie Du Dich vor Rückschlägen Deiner Depression schützen kannst.

Anzeichen einer Depression

Pixel-ID 355690061527670

Eine Depression zeigt psychische und physische Anzeichen.

Anzeichen einer Depression

Psychische/ geistige Anzeichen einer Depression:

  • Gedrückte, depressive Stimmung

Bei einer schweren Depression kann auch ein Gefühl der „Gefühllosigkeit“ oder der „inneren Leere“ auftreten.

  • Interessensverlust und Freudlosigkeit

Darunter versteht man nicht nur das Interesse, etwas zu unternehmen, sondern auch der Verlust der Fähigkeit, Freude oder Trauer zu empfinden. Auch der Verlust der affektiven Resonanz fällt hier hinein, darunter versteht man, dass die Stimmung des Betroffenen durch Zuspruch nicht aufzuhellen ist.

  • Antriebsmangel und erhöhte Ermüdbarkeit

Bei einer schweren Depression können Betroffene in ihrem Antrieb so stark gehemmt sein, dass sie auch einfache Tätigkeiten wie die tägliche Körperpflege, Einkaufen, Kochen oder Haushalt nicht mehr verrichten können.

  • Sozialer Rückzug

Betroffene haben keine Lust mehr, sich mit Freunden zu treffen oder mit ihnen etwas zu unternehmen. Dies kann soweit führen, dass sie alle sozialen Kontakte abbrechen und vereinsamen.

  • Verminderte Konzentration und Aufmerksamkeit
  • Vermindertes Selbstwertgefühl und SelbstvertrauenAnzeichen einer Depression
  • Schuldgefühle und Minderwertigkeitskomplexe
  • Störungen des Zeitempfindens
  • Reizbarkeit
  • Ängstlichkeit
  • Grübelzwang: sinnloses Gedankenkreisen
  • Denkhemmung: verlangsamtes Denken
  • Negative und pessimistische Zukunftsperspektiven

Typisch sind übertriebene Sorge um die Zukunft, das Gefühl der Hoffnungslosigkeit

  • Hypochondrie

Der Betroffene fühlt sich ständig krank und bildet sich Krankheiten ein.

  • Suizidgedanken oder – handlungen

Schwer depressive Menschen empfinden oft eine völlige Sinnlosigkeit ihres Lebens.

 

Physische/ körperliche Anzeichen einer Depression:

  • Gewichtsabnahme oder Gewichtszunahme
  • Störungen im Magen-Darm-Trakt

Verstopfung, Durchfall, Magenschmerzen

  • Überempfindlichkeit gegenüber Geräuschen
  • Sehstörungen
  • Muskelverspannungen, meist im Nacken
  • Libidoverlust

Das Interesse an Sex ist vermindert oder gar nicht mehr vorhanden.

  • Schlafstörungen

Diese können sich auf verschiedenen Arten zeigen: Viele haben Probleme beim Einschlafen, andere wachen nachts auf und können nicht mehr einschlafen, haben also Durchschlafstörungen.

  • Körperliche Unruhe

Diese Unruhe tritt meist morgens auf, seltener abends und kann sich sogar bis zu einer Panikattacke steigern.

  • Vitalstörungen

Unter Vitalstörungen versteht man körperliche Symptome oder Schmerzen in unterschiedlichen Körperregionen, am typischsten ist hier ein Druckgefühl auf der Brust.

 

 

 

 

 

 

 

Enjoy this blog? Please spread the word :)

  • Facebook
    Facebook
  • RSS
Facebook
Facebook
RSS